Skip navigation

Hey Leute,

na heute schon E-Mails abgerufen? Ich schon, und was lachte mich da unter anderem mal wieder an:

Von: noreply@dhl.com

Lieber Kunde,

Es ist unserem Boten leider misslungen einen Postsendung an Ihre Adresse zuzustellen.
Grund: Ein Fehler in der Leiferanschrift.
Sie konnen Ihre Postsendung in unserer Postabteilung personlich kriegen.
Anbei finden Sie einen Postetikett.
Sie sollen dieses Postetikett drucken lassen, um Ihre Postsendung in der Postabteilung empfangen zu konnen.

Vielen Dank!
Deutsche Post AG.

Im Anhang dann eine Deutsche_Pod_Adresse.zip mit 47.6 KB, ich bin ja selbst Legastheniker aber sowas? Also wer auf so etwas reinfällt und sich dann über die zip einen Bot einfängt ist doch selber Schuld! Vom Gehirn Besitzer zum Gehirn Benutzer!

Also Augen auf im E-Mail Verkehr, zum Glück sind gut gemachte Phishing-Versuche noch eine Seltenheit.

One Comment

  1. Da hab ich auch noch einen:

    Sehr geehrter Amazon Kunde,

    Wir haben vor kurzem festgestellt, dass verschiedene Computer zu Ihrem Amazon-Konto, das Kennwort und der vorliegenden Schach mehr taient vor dem Anschluss zu verbinden. Jetzt mÌssen wir die neuen Informationen aus Ihrem Amazon-Konto zu bestÀtigen. Wenn nicht innerhalb von 48 Stunden abgeschlossen werden, sind wir gezwungen, Ihr Konto auf unbestimmte Zeit auszusetzen, weil es in eine betrÌgerische Absicht verwendet werden kann. Vielen Dank fÌr Ihr VerstÀndnis in dieser Weise. Um Ihr Online-Konto zu bestÀtigen:
    >> Klicken Sie hier <<


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.