Skip navigation

Holla zusammen,

ja also ein Vorweg nein meine Braut ist nicht Schwanger! Wir reden von Hunden, ja richtig Hunde. Wieso eigendlich Hund(e) ? Die Geschichte ist eine länge die wenig Spektakulär ist aber fakt ist das wir uns 2 Hunde Welpen zulegen werden, eigendlich habe ich mich dagegen geweht aus pragmatischen gründen sich gleich zwei anzuschaffen. Aber kann man den Augen einer Frau lange widerstehen ?! Naja ich bin gespannt, es sind Golden Retriever und in ca. drei Wochen wird das große Gewusel und erziehen losgehen. Naja man braucht ja auch eine Ersatz-Beschäftigung wo dann ja der Hochzeitsstress weg ist *ironie*.

Freuen tun wir uns natürlich schon sehr auf die kleinen, also den den wir uns ursprünglich ausgesucht haben … naja ich sollte ihn aussuchen. Es war dann der hellste aus dem Wurf, den ich dann umgetauft habe in Neo, der andere kleine racker ist der Dunkelste aus dem Wurf. Da es dann ehr Franzis Hund wird muss sie entscheiden ob sie den Namen vom Züchter übernimmt.

Züchter hört sich so nach fremder Person an, also das sind Freunde von unserem Ehemaligen Nachbar, (ich weiß das es falsches Deutsch is …) in dem seiner Wohnung wir nun “Hausen”. Da mein Nachbar nach Essen gezogen ist, hat sich zwischen ihnen eine Frisch Freundschaft gebildet, die auf einem guten weg ist sich zu Festigen. Die Wellenlänge stimmt und wir haben unseren Spaß zusammen.

Wie immer Bilder sagen mehr als Tausend Worte:
Zeit zum Lernen - Neo ;)

Das ist übrigend auch die Anspielung gewesen im Blogeintrag “Dem Traum ein Stück näher …”.

Ansonsten habe ich die Blaue Stunde heute Spontan genutzt um ein Foto zu machen:
Schön oder ?

Ja also ich wünsche euch was, kommenden Montag … ich habe keine Ahnung ob ich dazu kommen werde euch etwas zu Berichten. Jetzt am 13’ten ist es ja soweit das wir uns das ‘Ja’-Wort geben wollen, und wir sind schon sehr aufgeregt langsam. Allem anschein nach Planen alle so allerlei Dinge für (gegen) uns. Also wir sind gespannt was da kommen mag, und ja es gibt noch viel zu tun in unserer Wohnung damit sie “Öffentlichkeitstauglich” wäre. Also dann fangt schon mal an!

Liebe grüße
Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.