Skip navigation

Hallo zusammen,

war gestern nicht Montag? Was war Montag doch gleich ?

Ja ich habs wieder mal nicht geschafft, aber diesesmal bin ich nicht ganz alleine Schuld. Unter anderem war dieses kleinde Bündel schuld:

Jerremy Leon

Jerremy Leon

Am Sonntag haben Schwiegereltern und wir einen Film angesehen. Auf einmal Klingelt es an der Tür, absolut ungewöhnlich für die Uhrzeit. Und wer steht da vor der Tür? Schwager samt Freundin und das Frisch gebohrene Baby Jerremy Leon! Tja da waren wir alle mächtig baff kann ich euch sagen.

Thema Film sehen ist auch Interesannt:
Ich hatte einen Anflug von Heimwerkerdrang, da mir die Situation mit dem Beamer auf dem Schränkchen garnicht gefällt und das auch das Kabel Chaos total abartig ist, musste was anderes her! Das ganze sag dann so aus:

beamer_halterung

So gut das auch scheinen mag, so musste ich doch Feststellen das der LEns-Shift vom Beamer diesen Winkel nicht ausgleichen kann. Also alles umsonst, meine stimmung war nach der Bastelei so zimelich auf dem Nullpunkt. Also wieder überlegen da muss was anderes her!

Und da ich den Sonntag ja rückwärts schildere, alles vor dem Film und vor der Baby-Überrschaung, wir waren im Solling mit den Hunden spazieren. Auf dem Rückweg fing es dann munter an zu Schneien. Das Ganze sah dann so aus:

schnee_mal_wieder

Der rest der Woche war vom auskorieren der Grippe geprägt, also hab ich so ziemlich nichts gemacht was es lohnt hier erwähnt zu werden.

Heute hatte ich meinen ersten Arbeitstag und lief alles ok, nur die Nacht mit schnarchenden Schwager und schreiendem Baby war nicht ganz so gut. Morgen werden Autohäuser unsicher gemacht. Und Donnerstag steht im Zeichen der Wohnung. Die hat es nach dem Weekend wirklich mehr als nötig!

So das wars erstmal, ich wünsch euch was!

Gruß
Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.