Skip navigation

Tag Archives: ArmA

So nun ist schon wieder eine ganze Woche rum, hier sind immer noch keine aktuellen Bilder von der Wohnung zu sehen. Und anderweitig auch nix neues, was zum teufel ist hier los?

Ja zugegeben es Schleift, ich komme aktuell kaum hinter her, in unserer Alten Wohnung steht immer noch genug klein kram der runter geschafft werden muss. Diese Woche sprich Morgen Abends sollte die Wohnung soweit Ready sein. Ob das Schaffbar ist wird sich zeigen müssen. Werde wohl oder übel meinen freien Montag dafür Opfern müssen. Also drückt mir doch bitte mal anständig die Daumen!

Anderweitig versuche ich grade in kleinem Umfang mein Informationsdefizit zu beseitigen und gehe den Newsfeed von heise.de durch. Da sticht mir grade folgende Meldung ins Auge: 60.000 Dollar Strafe für DNS-Abruf

Lest ihn euch doch mal durch und wenn ihr Lust habt lasst mich an eurer Meinung teilhaben in den Kommentaren. Also bei mir war es eine Mischung aus “Lächerlich” über “Das kann gar nicht wahr sein!” und endete bei “Schwachsinn!”. Wie kann es sein das man für die Unfähigkeit anderer Bestraft wird, ok auf die Art wie es passiert ist kann man sich bestimmt Streiten, aber die Summen die da im Spiel sind, sind absolut nicht im Verhältnis zum Aufwand!

Wer einen DNS-Server so einrichtet das er gegen einen nicht Authentifizierten Client einen DNS-Zone Transfer zulässt handelt grob Fahrlässig und gehört erschossen (Achtung Ironisch gemeint).

Diese Woche habe ich mir am PC nur den Luxus des Spielens erlaubt. ArmA um genau zu sein, habe mir sogar extra einen Saitek Cyborg Evo Wireless angeschafft um mal sinnvoll die Flug Vehikel nutzen zu können, und Air Taxi zu spielen. Leider hat der Joystick nach 3 Tagen Nutzung den Dienst Quittiert, genauer: die Y-Achse war der Meinung in jeder Stick stellung Rechts zu sein. Sprich keinerlei Steuerung möglich. Fand ich nicht so toll nach 3 Tagen. Aber was soll’s am nächsten tag Irgendwie den Umtausch in den übervollen Tagesplan geschoben. So konnte ich Abends wieder Fliegen. Im Expert wollte mich der Verkäufer dann noch in’s Logitech Lager holen, weil die ja nur Spitzen Produkte haben ….

Logitech ist auch Spitze, habe selber schon so einige Keyboards/Mäuse gehabt, waren alle wirklich klasse, aber wenn man sich die Reviews zu Logitech Joysticks anschaut, lässt man lieber die Finger davon. Was waren das noch Zeiten wo man die Dinger selbst Kalibrieren konnte (musste). Aber nun ja, ich hoffe mal das mein neuer Saitek länger durchhält.

Kennt ihr das wenn eure ToDo Liste immer und immer größer wird? Das liegt nicht daran das man nichts Abarbeiten würde, es liegt wohl ehr daran das für jedes erledigte Aufgabe, zwei neue dazu kommen. Wirklich der Horror! Meine PC ToDo liste Sprengt langsam den Rahmen eines Lebens *ironie aber da werde ich wohl durch müssen.

Achja da fällt mir grade ein: die Stühle sind endlich angekommen. Aber … ja, immer dieses “aber”, ganz so reibungslos wie ich mir das Gewünscht hätte, ist der Aufbau leider nicht Verlaufen. Bei zwei Stühlen von den sechs sind jeweils 2 Gewinde so schlecht verarbeitet worden das die Schrauben sich nicht vernümftig eindrehen lassen. Die erste Schraube ist mir Abgebrochen, bei dem versuch es mit Nachdruck zu schaffen, beim zweiten habe ich es erst gar nicht drauf ankommen lassen. Nach einigem gefummel ist es uns aber gelungen den rest der Schraube wieder aus dem Gewinde zu bekommen.

Problem an der Sache ist, es bei den Schrauben/Gewinden sich nicht um Standard DIN Normen handelt. Sprich woher nun “schnellen” Ersatz. Da werde ich wohl wieder einmal eine E-Mail an den Händler schicken müssen. Ich brauch eine neue Schraube, und er will sicher die 4 Bleche haben die mir zuviel geschicht wurden, wieso verdammt auch nicht ein Satz schrauben mehr?

Naja sollte der Händler das nicht in angemessener Zeit lösen können, werde ich wohl zu Selbstjustiz greifen und mit einem Gewindebohrer ein neues Gewinde schneiden, damit ich eine Standard Imbus Schraube da rein bekomme. Man kann ruhig dumm sein, man muss sich nur zu Helfen wissen 😉 .

So das war es erstmal von mir, ich Wünsch euch was!

Chris